Rote Feuerameisen können eine Sintflut überleben

Rote Feuerameisen können auch einzeln über Wasser laufen, dank der Oberflächenspannung. Aber nur in der Gemeinschaft können die Tiere überleben.

Rote Feuerameisen können im brasilianischen Dschungel den sintflutartigen Regengüssen, die ganze Landstriche unter Wasser setzen, gut überleben. Die Roten Feuerameisen sind Überlebenskünstler und greifen zu einem einmaligen Trick im Tierreich. Bevor eine große Welle anrollt, verbeißen und verhaken sich die Ameisen ineinander und bilden ein lebendes Rettungsfloß, das auf dem Wasser treibt. Die Tiere können so Monate lang ohne Nahrung ausharren. Mit dieser Floßtechnik können die Ameisen ganz neue unbekannte Kontinente erreichen. Das Konstrukt funktioniert aufgrund von zwei Mechanismen: Der Insektenpanzer besteht aus wasserabweisendem Sklerotin. Außerdem wird unter dem Ameisen-Floß Luft eingeschlossen. Dann schwimmt das Knäulgebilde nicht nur, sondern es können auch diejenigen Ameisen atmen, die sich unter Wasser befinden. So liegt die Überlebensquote der Tiere bei 99,9 Prozent.

Steckbrief Rote Feuerameise:
– Wissenschaftlicher Name: Solenopsis invicta
– Größe: ca. 1cm.
– Farbe: Rötlich bis braun und schwarz
– Körperbau: Drei Glieder, sechs Beine. Zwei Fühler am Kopf, außerdem zwei Kräftige Greifzangen am Kopf
– Rote Feuerameisen gelten als sehr aggressiv und attackieren andere Ameisenarten
– Nahrung: Pflanzen, Pilze und kleine Tiere
– Lebensraum: Im Wald und am Waldrand
– Besonderheiten: Bei einem Angriff attackiert die Rote Ameise durch eine Kombination ihrer Kiefer und ihres Giftstachels am Hinterleib, sie beißt erst in die Haut und spritzt in die entstandene Wunde ihr Gift ein
– die Bissstellen der Haut wird rot und brennt, es bilden sich Pusteln, für Allergiker gefährlich
– Lebensweise: Die Arbeiter des Ameisenstaats arbeiten den ganzen Tag, die Königin legt den ganzen Tag Eier ab, Soldaten verteidigen den Staat

Foto: cc – Formicidae: Solenopsis invicta
von Hugo A. Quintero G.

Vielleicht interessiert dich auch:
Wildhunde in Asien: Rothunde
Verhaltensweise Pferde: Pferdeaugen sehen die Welt anders
Bildangaben:
Foto: cc - Formicidae: Solenopsis invicta - von Hugo A. Quintero G.

2 Gedanken zu „Rote Feuerameisen können eine Sintflut überleben

  1. Pingback: Karpfenangeln mit Strategie | Tiernah

  2. Pingback: Riesenkänguru ein Weitsprung Meister | Tiernah

Kommentare sind geschlossen.