Dornhai (Squalus acanthias)

Dornhaie können über 20 Jahre alt werden.

Dornhaie können über 20 Jahre alt werden.

Der Gemeine Dornhai hat einen schlanken, langgestreckten Körper und erreicht eine Länge bis zu 160 cm. Seinen Namen bekam der Hai dadurch, dass ein kräftiger Dorn an den beiden Rückenflossen sitzen. Die Dornhaie ….

wandern oft in großen Schulen durch die Meere, um nach Nahrung zu suchen. Der Gemeine Dornhai steht auf der Roten Liste (Weltnaturschutzunion IUCN) und wird im Mittelmeerraum, Nordwestatlantik sowie Nordwestpazifik als eine stark gefährdete Art eingestuft. Die Bestände im Nordostatlantik sind sogar vom Aussterben bedroht.

Die Bauchlappen vom Dornhai wurden zu den bekannten geräucherten Schillerlocken verarbeitet.

Die Bauchlappen vom Dornhai wurden zu den bekannten geräucherten Schillerlocken verarbeitet.

Froscharten: Steckbrief Ochsenfrosch
Schlangenarten: Steckbrief Kreuzotter

Fotos Dornhai: ccSqalidae (Squalus acanthias) Spiny Dogfish 5 – von sea-explorer