Der Turmfalke

Ein Altvogel füttert die jungen Turmfalken.

Ein Altvogel füttert die Jungen Turmfalken.

Der Turmfalke (Falco tinnunculus) ist ein kleiner brauner Vogel, der spitze Flügel, einen schlanken Schwanz hat und ihn als Falken kennzeichnet. Diesen Greifvögel sieht man öfters in der Feldmark fliegen, wenn er nach …

Beute Ausschau hält. Dabei unterbricht er den Flug oft und rüttelt auf der Stelle meistens gegen den Wind. Hat er potentielle Beute im Visier, stößt sich der Turmfalke in steilem Winkel auf das Opfer.

Hier kröpft ein Turmfalke seine Lieblingsbeute eine Maus.

Hier kröpft ein Turmfalke seine Lieblingsbeute eine Maus.

1. + 2. Foto: ccTurmfalke, NGID969675090 – naturgucker.de