Archiv der Kategorie: Wildrinder

Moschusochse (Ovibos moschatus)

Zwei Moschusochsen in der Wildnis.

Zwei Moschusochsen in der Wildnis.

Der Moschusochse (auch Bisamochse oder Schafsochse genannt) ist ein zottiges Tier, dass eine feinere Wolle besitzt als die Kaschmirwolle. Das bezieht sich allerdings nur auf die Unterwolle, die im Sommer großflächig von ihren Körpern abgestoßen wird. Eine Herde

Weiterlesen

Das Wisent lebt in Deutschland wieder in freier Wildbahn

Wildlebende Wisente in Polen.

Wildlebende Wisente in Polen (Bialowieza-Nationalpark).

Der Wisent (Bison bonasus) stand kurz vor dem Aussterben, der früher in ganz Eurasien vom Atlantik bis zum Pazifik verbreitet war. In letzter Sekunde fand das Wildrind eine letzte Zuflucht in den Wäldern von Bialowieza an der polnisch-russischen Grenze. Dort wurde im …

Weiterlesen

Der Bison (Bison bison)

Bison-Weibchen mit Kalb in der Graslandschaft.

Bison-Weibchen mit Kalb in der Graslandschaft.

Vor mehr als einem Jahrhundert war die Prärie noch eine einzige Wildnis und die Heimat von ca. 60 Millionen amerikanischen Bisons. Einst waren die Bisons von New York und Pennsylvania bis zu den Rocky Mountains verbreitet. Wo, Menschen den Tieren nicht …

Weiterlesen