Archiv der Kategorie: Enten und Gänse

Die Eisente

Eisente

Eisenten sind Spezialisten im Tieftauchen.

Die Eisente ist die kleinste unter den Tauchenten, die in der Größe einer Schellente gleicht. Der Erpel ist in seinem kontrastreichen Prachtkleid mit keiner anderen Entenart zu verwechseln. Sein Gefieder ist in Schwarzbraun und Weiß gehalten. Der Schnabel ist schwarz, an der Spitze bis an den „Nagel“ orangerot. Auffallend sind bei den Männchen im Weiterlesen

Moorente (Aythya nyroca)

Die Moorente ist in Deutschland ein seltener Brutvogel.

Die Moorente ist in Deutschland ein seltener Brutvogel.

Die Moorente ist eine Tauchente und beide Brutpartner ähneln sich im Prachtkleid. Sie gehören zu den Entenvögel aus der Gattung der Tauchenten. Die Moorenten kommen in West- und Mitteleuropa nur mit wenigen Brutpaaren vor. Die ….

Weiterlesen

Tafelente (Aythya ferina)

Ein Pärchen Tafelenten.

Ein Pärchen Tafelenten.

Die Tafelente ist eine häufige Entenart in Mitteleuropa. Das Männchen ist im Prachtkleid mit keiner anderen Art zu verwechseln. Die Wanderungen der Tafelenten sind je nach den klimatischen Bedingungen ihrer Brutgebiete …. Weiterlesen