Archiv der Kategorie: Allgemein

Tierspuren erkennen

Tierspuren

Tierspuren

Viele Tiere leben sehr verborgen, die man schwer beobachten kann. Anhand von Tierspuren kann man ihre Anwesenheit belegen und die Tierart bestimmen. Die Eulen würgen sogenannte Gewölle aus, unverdauliche Haare und Knochen kleiner Säuger. In der Weiterlesen

Tiere im Moor

Tiere im Moor

Viele Tiere im Moor haben sich die Lebensräume zwischen Land und Wasser ausgesucht.

Viele Tiere und Pflanzen haben sich das Moor als Lebensraum ausgesucht. Die Rohrdommel ist ein Vogel im Moor, der wegen seines tief, dumpfen Rufes auch Moorochse genannt wird. Der Sumpfvogel, wie auch die Wiesenweihe und die Rohrweihe suchen sich Weiterlesen

Fortpflanzung Tiere im Winter

Fortpflanzung Tiere

Fortpflanzung Tiere

Fortpflanzung Tiere: Wusstet ihr, dass sich auch bei uns einige Tierarten im Winter neue Generationen zeugen? Bei der Partnerwahl von Männchen und Weibchen geht es immer darum, seine Erbinformationen möglichst häufig in die nächste Generation zu bringen. Weiterlesen

Verbleichung von Korallen am Great Barrier Reef

Das Great Barrier Reef vor der Nordostküste Australiens im Korallenmeer ist das größte Korallenriff der Welt.

Schon das zweite Jahr in Folge, geht das Verbleichen von Korallen am  berühmten Great Barrier Reef in Australien weiter. Nach Erklärung der Wissenschaftler am Freitag liegt die Schuld an dem Farbverlust durch die zunehmende Erwärmung des Ozeans. Im vergangenem Jahr erlebte das  weltgrößte Ökosystem bisher die ….

Weiterlesen

Vogelschutz für unser Wohlergehen

Nistkasten für Höhlenbrüter

Guter Vogelschutz sind frei hängende Nistkasten für Höhlenbrüter.

Mit menschlicher Hilfe ist es möglich, die Siedlungsdichte für viele Vogelarten, die in Höhlen und Hecken brüten, in allen Lebensräumen und in allen Klimazonen nachhaltig zu stärken. Dadurch kann man unsere Vogelwelt  überall, wo dies notwendig ist, zur Verminderung von Schadinsekten einsetzen. Durch starke Rationalisierung in der Land- und Forstwirtschaft wurden die Lebensräume sowohl der ….

Weiterlesen

Grönlandwal ein Gigant der Arktis

Der Kopf vom Grönlandwal ist im Verhältnis zum Körper sehr groß, der fast ein Drittel der Gesamtlänge ausmacht.

Der Kopf vom Grönlandwal ist im Verhältnis zum Körper sehr groß, der fast ein Drittel der Gesamtlänge ausmacht.

Im Gegensatz zu den anderen Walarten, die um die halbe Welt schwimmen, legt der Grönlandwal nur wenige Tausend Kilometer zurück. Die Wale halten sich stets in den arktischen Gewässern rund um Kanada, Grönland und ….

Weiterlesen